Tipps, um einen Autokredit ohne Schufa zu erhalten

[ad#ad-4]

Wer einen Eintrag in der Schufa-Datei hat, der wird es schwer haben, in der Zukunft einen Kredit zu erhalten. Der Grund ist einfach der, dass die Banken in dem negativen Eintrag berechtigte Gründe für Zahlungsschwierigkeiten sehen. Der negative Eintrag kommt zustande, wenn eine Zahlungsverpflichtung nicht eingehalten wurde. Für die Banken hierzulande bedeutet es gleich, dass sie weitere Kreditanfragen nicht genehmigen können. Auch ein Kredit, wie ein Auto Kredit, der über das Fahrzeug als Pfand zusätzlich abgesichert wird, wird nicht genehmigt werden können.
Banken aus dem Ausland bieten einen Kredit an, bei dem die Schufa-Abfrage nicht gemacht wird. Hier sind die rechtlichen Vorgaben anders, sodass trotz Schufa ein Kredit zur Auszahlung kommen kann.

Voraussetzungen für den Erhalt des Kredits ohne Schufa ein Fahrzeug

Wer einen schufafreien Kredit erhalten möchte, der wird dieses nur, wenn er sich an einen Kreditvermittler wendet. Diese haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Kontakt zwischen den ausländischen Banken und den Kreditbedürftigen herzustellen. Sie prüfen die Kreditanfrage vor und geben dieses bei einer positiven Entscheidung dann an die Banken weiter.

[ad#ad-4]

Die Banken aus dem Ausland werden aber ein ausreichendes Einkommen benötigen, damit der Kredit auch ausgezahlt werden kann. Die Höhe des Einkommens sollte über dem Pfändungsfreibetrag liegen, der für den Haushalt angesetzt ist. Dieses ist die Grundvoraussetzung, damit ein schufafreier Kredit für das Fahrzeug erhalten werden kann. Hilfreich kann es zudem sein, dass der Fahrzeugbrief der Bank als Pfand gegeben wird. Das Grundpfandrecht ist den Banken zudem eine Sicherheit.